Ein harmonisches Miteinander und eine angenehme Atmosphäre am Hof sind für uns essenziell. Unser erfolgreiches Team profitiert in erster Linie von gegenseitigem Vertrauen, Klarheit und einem hohen Maß an fachlicher sowie persönlicher Entwicklungsbereitschaft. Alltägliche Herausforderungen meistern wir mit Kompetenz, Herz und Intuition. Unser Fokus liegt dabei stets auf einer lösungsorientierten Handlungsweise. Bei Bedarf greifen wir dazu gerne auf die Expertise unseres Netzwerks zurück. Selbstverständlich genießen alle Netzwerkpartner unser vollstes Vertrauen.

Louisa Gehrmann

Eigentümerin und Geschäftsführerin

 

Als Eigentümerin und Geschäftsführerin von O’Malley & Friends kümmert sich Louisa mit viel Herzblut um das Management hinter den Kulissen. Auf dem Hof tritt sie lediglich zu ihrer privaten Freizeitgestaltung in Erscheinung. Gemeinsam mit der Betriebsleitung verfolgt sie das Ziel, O’Malley & Friends als eine Oase für Pferd und Reiter, einen Ort der Gesunderhaltung von Mensch und Tier mit optimalen Trainingsbedingungen zu betreiben. Zum Namensgeber des Hofes wurde ihr erstes eigenes Pferd, der talentierte und hübsche Quarterhorse-Wallach JP Surely O’Malley.

„Meine Pferde sind für mich ein unbezahlbarer Ausgleich zu meinem hektischen Leben in der Stadt und leisten einen kostbaren Beitrag für mein körperliches und seelisches Gleichgewicht. Bei O’Malley & Friends komme ich zur Ruhe, tanke Kraft und neue Energie. Der Hof ist für mich ein Ort der Freude und Inspiration.“

Dr. sc. agr. Franziska Blümel

Betriebsleitung

 

Franziska organisiert als Betriebsleiterin das Tagesgeschäft von O’Malley and Friends. Im Rahmen ihres agrarwissenschaftlichen Studiums mit Schwerpunkt Tierproduktion spezialisierte sie sich auf die Bereiche tiergerechte Pferdehaltung, Pferdeverhalten, Pferdeernährung und Pferdekrankheiten.

Ihre praktischen Kenntnisse sammelte sie in einer Vielzahl von Forschungsprojekten, u. a. untersuchte sie im Haupt- und Landesgestüt Schwaiganger den Umgang von Pferden mit Futterautomaten.

Zudem verfügt Franziska über jahrelange Reiterfahrung sowie den Sachkundenachweis Pferd und die Transportbescheinigung von Nutztieren nach § 11 des Tierschutzgesetzes. Als Expertin steht Ihnen Franziska bei Fragen zu unserer Anlage und unserem Angebot gerne nach Terminabsprache vor Ort zur Verfügung.

Publikationsliste hier downloaden.

Juliane Braun

Trainerin/Reitlehrerin

 

Juliane (Nanne) hatte an ihrem ersten Stall nicht nur die Möglichkeit das Reiten zu erlernen, sondern auch die Gelegenheit viel über Pferdeverhalten, Haltung, Fütterung und die Ausbildung von Jungpferden zu erfahren. Hinzu kam, dass sie jede freie Minute nutzte, um beim Unterrichten, Ausbilden und Trainieren der Pferde dabei zu sein.

Nanne verfügt über ein vielfältiges, fundiertes Wissen rund ums Thema Pferd.

In ihrer Freizeit trainiert Nanne ihren Quarter-Kaltblutwallach Joe und schaut stets über den Tellerrand des Westernreitens hinaus, um von allen Sparten der Reiterei etwas zu lernen.

Ihr Wissen gibt sie als nebenberufliche Trainerin und Reitlehrerin mit viel Freude an unsere Einsteller weiter.

„Als ich mit 35 Jahren das Reiten begann, wusste ich noch nicht, was mich der Umgang mit Pferden alles lehren würde! Ich bin erst am Beginn meiner Entdeckungsreise und freue mich darauf, so viele Menschen wie möglich bei O’Malley & Friends mitzunehmen.“

M. Sc. agr. Katharina Weber

Bereichsleiterin Landwirtschaft

 

Katharina ist für die Landwirtschaft bei O’Malley & Friends zuständig und als Vertretung der Betriebsleitung springt sie überall ein, wo Not am Mann ist.

 

Mit Ihrer Expertise in Naturschutz und Grünlandmanagement koordiniert sie unsere Wiesen- und Weidepflege und legt somit den Grundstein für die Versorgung unsere Pferde mit qualitativ hochwertigem Weidegras und Heu.

 

Als leidenschaftliche Landwirtin und Jägerin betreut sie das Projekt „Jagd & Landwirtschaft – Hand in Hand“ und unsere Bienenvölker.

Martina Bauer

Pferdepflegerin

 

Martina ist langjährige, erfahrene Pferdebesitzerin und unterstützt unser Team stets zuverlässige bei der Pferdebetreuung und anfallenden Hofarbeiten.

Sie ist im Besitz des Pferde-Basispass und hat im August 2020 das Westernreitabzeichen 3 absolviert. Darüber hinaus nimmt Martina konstant an Reitkursen und Seminaren rund um das Thema Pferd teil. Ihre intrinsische Motivation sich in Sachen Pferdekompetenz weiter zu bilden ist sehr hoch, was wir als Betrieb schätzen und gerne fördern.

Martina zeichnen besonders ihre Höflichkeit sowie ihr gewissenhafter, routinierter, souveräner, fairer und stets liebevoller Umgang mit den Pferden aus.

Bernd Schrieber

Allrounder für Stall- und Hofarbeiten

 

Dank seiner langjährigen Erfahrung als Betreiber eines Pferdehofs auf Mallorca verfügt Bernd über umfassende Erfahrung zum Thema Pferdehaltung. Entsprechend fällt die tägliche Versorgung unserer Pferde in seinen Verantwortungsbereich.

Als Allrounder für alle anfallenden Stall- und Hofarbeiten zeichnen Bernd sowohl seine ausgezeichneten Hausmeister-Qualitäten als auch sein handwerkliches Geschick aus. Ganz gleich ob es sich um kleine Reparaturen, Haus- oder Gartenangelegenheiten handelt – Bernd agiert stets routiniert, gewissenhaft und mit viel Liebe zum Detail.

Bernd ist ein absoluter Teamplayer, hilfsbereit, zuverlässig, engagiert und motiviert. Seine Ruhe und Sympathie schätzen Mensch und Pferd gleichermaßen.

Marcus Fritz

Allrounder 

 

Die Pflege des Außenbereichs erfolgt bei uns – Dank Marcus – mit viel Liebe zum Detail. Er sorgt für Sauberkeit und Sicherheit auf unserer Reitanlage. Dabei greift Marcus gern auf seine Erfahrungen im Bereich Garten- und Landschaftsbau sowie der Land- und Forstwirtschaft zurück.

Durch sein handwerkliches Geschick gehen ihm Hausmeister- und Instandsetzungsarbeiten leicht von der Hand. Seine Affinität zu Pferden ist privater Natur, denn er ist selbst zweifacher Pferdebesitzer und machte sein Hobby zum Beruf. Der Umgang mit Pferden ist ihm entsprechend vertraut, ebenso wie das Misten und Füttern. Bei Bedarf unterstützt er unser Team in diesem Bereich tatkräftig, gerne und genau.

Als gelernter Koch verwöhnt Marcus unsere Kunden und Gäste darüber hinaus zu besonderen Anlässen wie Feiern, Kursen oder Vorträgen.

Marcus ist ausgesprochen pflichtbewusst. Mit seiner offenen, freundlich-zurückhaltenden Art sorgt er für gute Laune bei Kunden und Kollegen.

Verena Hadersberger

Büro & Organisation

 

Als rechte Hand der Betriebsleitung unterstützt Verena unser Team dabei, stets den Überblick zu wahren. Ob ordnen, vorbereiten, planen, pflegen, arrangieren, sortieren oder Sachen auf den Weg bringen – als Mutter von 4 Kindern und mit viel Erfahrung im Servicebereich der Gastronomie ist sie an das Jonglieren von vielen Bällen gleichzeitig gewöhnt. In ihren Teilbereichen – Homepagepflege, Eventorganisation und vorbereitende Buchhaltung – übernimmt Verena die Verantwortung für ihr zugetragene Projekte, findet Lösungen und ist gern gut vorbereitet. Ihre Kommunikationsstärke und Kundenorientierung macht sie zu einer Bereicherung für das Arbeiten im Team und im Umgang mit unseren Kunden.

Kooperationspartner

Julia Pfleger

Pferdephysiotherapeutin

 

Bereits mit 10 Jahren entdeckt Julia ihre Leidenschaft für Pferde. 15 Jahre später geht für sie mit dem Besitz ihres ersten eigenen Quarter Horse ein großer Traum in Erfüllung. Leider hat ihr Quarterwallach Wutz seit seinem zweiten Lebensjahr einen Stellungsfehler, welcher Julia dazu zwang ihn bereits im Alter von sieben Jahren in Vollrente zu schicken. Vor diesem Hintergrund entschied sich Julia im Frühjahr 2016 dazu die Ausbildung zur Pferdephysiotherapeutin am Triade – Schule für Tierphysiotherapie zu beginnen.

Seit Januar 2018 ist Julia unsere Kooperationspartnerin im Bereich Pferdphysiotherapie. Neben unseren Einstellerpferden betreut Julia auf Anfrage im Außeneinsatz gerne auch die Pferde externer Kunden. Ihr Leistungsspektrum umfasst neben manueller Therapie u.a. den Einsatz von Matrix-Rhythmus-Therapie, Magnetfeld-Therapie, Equissage Pulse, EQUISPA ® u.v.m. Weitere Informationen sind auf Julias Homepage „Hands4Horses“ zu finden.

„Beim Reiten sollen zwei Körper zu einer harmonischen Einheit werden. Bevor dies erreicht werden kann, muss jeder Körper für sich, physisch und psychisch, im Gleichgewicht sein.“

„Egal, ob im Freizeitbereich oder Turniersport, die Gesundheit des Partners Pferd ist für mich persönlich der wichtigste Aspekt. Zur Gesunderhaltung des Pferdes kann die Physiotherapie einen großen Beitrag leisten. Entsprechend ist das Ziel meiner Arbeit: Pferden zu größtmöglichem physischem Wohlbefinden zu verhelfen.“

Sarah Grätz

Trainerin und Hufheilpraktikerin nach E.I.P.P.

 

Mehr Infos findest Du unter www.horse-harmony.com